Perfekte Ästhetik durch hauchdünne Keramikschalen

Ästhetische Frontzahnkorrekturen

Besonders im Frontzahnbereich bewirken zu kleine Zähne, eine lückige Stellung und verfärbte Zähne eine Einschränkung der persönlichen Ausstrahlung. Neben Politur, Bleichen und Korrekturen mit modernsten Kunststofffüllungen erreicht man besonders mit hauchdünnen Veneers ein optimales und natürliches Ergebnis.

Ergebnisoptimierung durch intensive Vorbehandlung

Farbliche Veränderungen durch Genussmittel werden in unserer Praxis durch eine professionelle Zahnreinigung entfernt. Weitergehende Aufhellungen werden durch Bleichen der Zähne erreicht. Bei lückiger Stellung kann das erreichbare Ergebnis vorab durch Labor Dummies, die auf die unbehandelten Zähne aufgesteckt werden, demonstriert werden.

Nach Modellanalyse minimal invasives Vorgehen

Die Ausgangssituation wird klinisch und anhand von Gipsmodellen nach ästhetischen und funktionellen Gesichtspunkten in enger Zusammenarbeit mit dem Zahntechniker analysiert. Die Veneers-Technik erlaubt eine maximale Schonung der gesunden Zahnhartsubstanz. Ein perfektes und natürliches Ergebnis wird durch das Befestigen mit farboptimiertem Spezialkunststoff erreicht.